Zuchtstiermarkt 2015

15/10/2015 - 22:23

Seit der Einführung der LBE im Jahr 2013 ist die Teilnahme am Zuchtstiermarkt, der jährlich Ende Oktober stattfand, freiwillig. Deshalb nahmen 2013 auch nur 36 Stiere daran teil. 2014 waren es 82 Tiere und dieses Jahr waren 68 Stiere angemeldet. Die Organisation dieser Veranstaltung bedingt einer Mindestanzahl von Tieren. So fixierte der SEZV diese Zahl auf 100 Tiere fest, also fast 50% der Stiere, die nach der LBE eingestuft werden müssen.
 
Der SEZV beteiligte sich 2014 mit Fr. 50.-/aufgeführten Stier an den Kosten, um diesen Zuchtstiermarkt zu unterstützen. Dieselbe Unterstützung war auch dieses Jahr vorgesehen. Trotz der Enttäuschung der Züchter, die ihren Stier anmeldeten, musste der SEZV leider feststellen, dass im Allgemeinen das Interesse für eine solche Veranstaltung fehlt. Aus diesem Grund wird der Zuchtstiermarkt 2015 nicht durchgeführt.
 
Dieser Entscheid ist nicht endgültig und kann in Zukunft wieder rückgängig gemacht werden, wenn sich das Interesse der Züchterschaft am Zuchtstiermarkt wieder steigert. In diesem Sinne wird wieder mit der LINEAR Kontakt aufgenommen werden.